Nach dem Gottesdienst in der ältesten Kirche Neuseelands heute früh, sind wir mit der Fähre in die Otehei Bucht auf der Urupukapuka Insel gefahren (auch wenn ich das ganz schnell sage klingt es nicht ganz richtig!). Keine Autos, schöne Wanderwege, Sandstrand mit warmen Wasser und Sonne, wunderbar. Heute bin ich mehr geschwommen als Sheila und sie ist mehr gewandert. Ein schöner Tag.

Advertisements